Follow by Email

Samstag, 7. Januar 2017

Es tut sich was bei den DemoS !




Es tut sich was bei den DemoS

via Christian Sadil
.

 ...und das soll hier auch gelegentlich bewusst gemacht werden:
.
1.) Neben den bereits seit einem halben Jahr bestehenden DemoS-Regionalgruppen in Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Kärnten und in der Steiermark gibt es jetzt seit wenigen Tagen auch eine neue DemoS-Gruppen in Wien
( https://www.facebook.com/groups/1804222726504854/ ), eine neue DemoS-Regionalgruppe im Burgenland ( https://www.facebook.com/groups/213545795772813/ ) und eine weitere DemoS-Regionalgruppe in Niederösterreich-Süd (=südlich der Donau):
( https://www.facebook.com/groups/217688678690757/ ).
.
Jetzt fehlen uns DemoS-Regionalgruppen nur mehr NÖ-Nord und Vorarlberg ... aber auch dafür wird bereits geplant. (Bitte um PN an mich, wenn Ihr dazu beitragen möchtet!)
.
Bitte nutzt die Gelegenheit und loggt Euch auch in Eure neuen Landesgruppen ein! Und bitte tragt dazu bei, dass sich in diesen Gruppen auch ein reges regionales Eigenleben entwickeln kann!
DANKE!
.
2.) Rechnet man die Überschneidungen (Mitglieder in mehreren DemoS-Gruppen) heraus, dann haben wir auf unserer DemoS-Plattform zu Jahresbeginn insgesamt bereits mehr als 1.500 Mitglieder bzw. Mitleser und Mitschreiber! Das ist - vorsichtig formuliert - gar nicht wenig. Freilich ... es dürfen durchaus noch mehr werden! Bitte ladet Eure fb-Freunde ein, bei uns aktiv mitzumachen! Wir müssen jetzt schnell noch stärker werden, um politisches Gewicht zu erreichen!
DANKE!
.
3.) Jeder, der einmal dabei war, wird es bestätigen: das stärkste "DemoS-Erlebnis" gibt es bei unseren Gruppentreffen. Hier im facebook zu diskutieren und mitzulesen mag ja manchmal oder meistens recht anregend sein... aber den "DemoS-Spirit" spürt man nur bei unseren Treffen wirklich beeindruckend intensiv! In wenigen Tagen - am 14. Jänner - werden wir unser erstes Demos-Gruppentreffen im Neuen Jahr 2017 genießen und max. knapp ein Dutzend Plätze sind noch frei. Kommt und schaut und hört Euch an, wie wunderbar konstruktiv und respektvoll bei den DemoS diskutiert und was weitergebracht wird. Ich verspreche ein echt berührendes Erleben ... und ich spreche mit der Erfahrung von bereits 28 solcher Treffen in den vergangenen 3 Jahren.
.
Auch in den meisten unserer regionalen Gruppen gab es bereits erste Gruppentreffen und neue sind bereits in Vorbereitung: demnächst in Wien, im Burgenland, in Oberösterreich und in Tirol. Wenn wir in Österreich wirklich Bewegung bewirken wollen, brauchen wir starke regionale und lokale Strukturen und .... Menschen, die darin andere in Bewegung bringen. ES GEHT UM DIE KÜNFTIGEN LEBENSBEDINGUNGEN UNSERER KINDER UND ENKEL! (oder wollt Ihr das den Herren Sobotka & Co überlassen?) Das kann doch niemandem egal sein! Und nur gemeinsam können wir in Österreich was verändern!
DANKE!
.
4.) Noch im ersten Halbjahr möchten wir die Parteigründung der Demokratischen Sozialisten / DemoS offiziell machen. DAFÜR brauchen wir starke Strukturen in ganz Österreich. Dazu demnächst an dieser Stelle mehr.
.
5.) Auf unserer öffentlichen DemoS-Seite https://www.facebook.com/DemoS-1011974852188956/ haben wir in den ersten beiden Monaten bereits fast 750 zustimmende "likes" und insgesamt die Bewertung 4,8 von 5 möglichen Sternen erreicht. Schaut doch bitte auch gelegentlich dorthin und kommentiert bitte auch unsere Beiträge...
DANKE!
.
6.) Last but not least: ich möchte all diesen wunderbaren Menschen, die zu diesen großartigen Anfangserfolgen unserer jungen Bewegung durch ihre engagierte Mitarbeit maßgeblich beigetragen haben, bei dieser Gelegenheit einmal ausdrücklich meinen Dank aussprechen! Es ist ein beglückendes Erlebnis, mit Euch zu arbeiten!
DANKE!
.
PS: Allen unseren Freunden und Mitgliedern wünsche ich ein erfolgreiches Neues Jahr, unzählige Freuden, Glück und vor allem Gesundheit!
.
.

..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen